Chronik der Happy German Bagpipers  
 

Chronik

1982
- Gründung der Happy German Bagpipers durch Jürgen Gabbert und Falk Paulat in Brake/Unterweser
Hier einige Höhepunkte:
1991
- 1. Schottlandreise mit Intensivunterricht durch Mitglieder der „Tayside Police Pipe Band”
1994
- CD „ Bagpipers Experience” zusammen mit der Tayside Police Pipe Band
- 2. Besuch der Tayside Police Pipe Band
- NDR1 Radio Niedersachsen (Reportage über 55min.)
1997
- Fernsehreportage N3: „Hallo Niedersachsen Hautnah" 15 min
- Oderbruch: Abschiedskonzert für die Helfer der Überschwemmung Flugplatz Neuhardenberg
1999
- 3. Schottlandreise: Wir gestalteten die „Late Night Show“ auf den Fähren und gaben 8 Konzerte in Schottland. - Tournee-Leiter war Dick Hamilton, Drum Major der „Tayside Police Pipe Band“.
2000
EXPO 2000 Hannover: 8 Konzerte
2005
Kroatien / Istrien: Konzerte summer manifestation „Labin Art Republic“ (Labin Tourist Association)
2008
Auflösung der "ursprünglichen Band" Happy German Bagpipers.
Trotzdem gelang Friedhelm Ricklefs und Falk Paulat einen reibungslosen Neuanfang. Mit unseren Freunden der Alba Pipeband aus Hildesheim konnten wir in Punjab/Indien 10 tolle Konzerte gestalten!
Neuaufbau der Band mit Hilfe von Olga Deutsch, Leiterin der Tanzgruppe "GRAZIA". Sie stellte uns für den Neuaufbau vier Tänzerinnen zur Verfügung. Mit viel Übungsfleiß und Musik im Blut, gelang der Neuaufbau praktisch übergangslos.
2009
Jugendtanzgruppe aus Punjab/Indien zu Besuch -
Konzerte vom 05. – 18.Oktober in Punjab / Indien zusammen mit „Grazia" in Delhi, Patiala, Chandigarh, Khanna, Sangrur, Amritza
2010
NDR Fernsehen - Liveauftritt unserer Mädchen Julia-Marie, Kira, Darleen, Valentina, Nikita, Jana und Anastasia. Sie spielen "Rock around the Clock" für die Sendung "DAS am Nachmittag"
2011
Falk macht seine 5. Reise nach Punjab/Indien und komponiert hierfür "PUNJABI WITH KIRA" - Dudelsack im Punjabi (Bhangra) Sound -
Ungarn, 8 Konzerte
Falk nimmt teil an der NDR Ratesendung "Leuchte des Nordens"
2013
Schottlandtour: Konzerte in Dundee, Aberdeen (Internationales Jugend Musik Festival), Stirling, Braemar, Edinburgh (Fringe Street Festival), sowie auf den Fähren
2014
Wir feiern das "5. Jubiläum" der Mädchen Dudelsackband im Dorfkrug Abbehausen zusammen mit der Schottisch / Deutschen Band COOMARA.
18. Oktober: Der NDR sendet auf seinen Kanälen eine Rundfunkreportage über alle NDR Kanäle - Die Deutsche Presseagentur berichtet über die Band in vielen Zeitungen Deutschlands (siehe unter Presseberichte)
2015
Am 1. März und 7. Mai sendete der NDR in der Sendung DAS! eine Reportage über unsere Band
Von 23. Juli - 04. August war unsere erfolgreiche Schwarzwaldtour.
2016
Vom Donnerstag, den 23. Juni - Sonntag 10. Juli 2016, waren wir auf Tour in Ungarn
Wir wohnten in Bakonynana, der Partnergemeinde Jade.
Aus beruflichen Gründen haben Laura und Anastasia unsere Band verlassen.
2017
Einer unserer größten Auftritte in der EWE Arena in Oldenburg vor 7000 Zuschauern: Classic meets Pop
Unsere 2. Tour zum Schwarzwald.
Der Jahresausklang beim NDR 1 Radio Niedersachsen in Hannover, die Plattenkiste mit Michael Thürnau
2018
Auch dieses Jahr hatte viele schöne Höhepunkte, wie unser wohl letzter Aufenthalt im Schwarzwald. Dazu einen tollen Auftritt mit den Red Hot Chilly Pipers. Ein absoluter Höhepunkt war aber das Dudelsackfestival in Schleife, bei Görlitz mit mehreren Konzerten und Besichtigungen der Region.. Ein absoluter Höhepunkt für unsere Band war der gemeinsame Auftritt mit der Gunhild Carling Band aus Schweden. Das Video befindet sich auf unserem YouTube Kanal und auf dem Kanal von Gunhild Carling.
2019

Die Nachfrage nach unserer Band war auch in diesem Jahr sehr hoch! Bei verschiedenen Auftritten betraten wir echtes Neuland. Das war das Rock Festival in Bodenwerder, bei dem wir als Vorgruppe spielten. Weiteres Neuland war Ankum mit der Kneipentour. Wir zogen durch den Ort von Kneipe zu Kneipe und lösten die dortigen Musikgruppen ab. Vier Stunden rreine Dudelsackmusik. Hinterher waren wir absolut fertig. Neu war auch der Auftritt im Rhododendronpark Hobby bei Westerstede. Dort spielten wir zur Wassershow Flames of Water.

Das schönste Neuland war aber das Üben mit der Organistin Gaby Menzel aus Schweiburg. Es für uns schon immer ein Traum, Dudelsack und Orgel!